Nun trifft es leider auch unser traditionelles Hackbratenessen!
Nachdem wir ein Hygiene-Konzept erarbeitet hatten und Grindköpp-to-go am 1. November anbieten wollten, haben wir uns jetzt doch auf die Absage der Veranstaltung geeinigt.
Aber wenn man die steigenden Corona-Zahlen beobachtet, sollte man eben nicht zwingend notwendige Kontakte vermeiden.
Wir hoffen auch hier auf euer Verständnis.
Dennoch gilt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Wir behalten die Zahlen weiterhin im Auge und werden versuchen, das Hackbratenessen irgendwann in der kalten Jahreszeit nachzuholen. Falls es stattfindet, erfahrt ihr den Termin hier, auf facebook und in der Tageszeitung.
Bleibt bis dahin alle gesund!
Euer OMC-Vorstand